home

Webinar "Mitarbeiterentsendung Österreich" am 12.09.2019 
Angebot der IHK München und Oberbayern

Arbeiten über die Grenze stellt viele Firmen vor große Herausforderungen: sei es ein Montageeinsatz, eine akute Reparatur, eine Taxifahrt über die Grenze oder auch nur der Besuch eines Geschäftspartners in Österreich. Häufig ist unklar, ob es sich überhaupt um eine Entsendung handelt und wenn ja, was dabei beachtet werden muss. Das muss nicht so bleiben!‎

Das kostenfreie „Webinar Mitarbeiterentsendung Österreich“ schafft Klarheit. Zusammen mit der Rechtsexpertin ‎Beatrix Holzbauer der Deutschen Handelskammer Österreich möchten wir Sie auf den aktuellsten Stand bringen und ‎Ihre offenen Fragen klären.‎

Themen sind: Voraussetzungen einer Entsendung und Ausnahmen, Entsendemeldung, Bereithaltungspflichten von Unterlagen, Ansprüche der Arbeitnehmer sowie Verwaltungsstrafen.
Die Präsentation dauert 60 Minuten. Stellen Sie Ihre Fragen gerne im Chat. Dafür sind 15 Minuten nach der Präsentation eingeplant.

Wann: Donnerstag, 12. September 2019 von 10:15-11:30 Uhr  

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Hier können Sie sich anmelden.‎
Allgemeine Informationen hierzu finden Sie auf der Website der IHK für München und Oberbayern.