home

Fachkräfte sichern: Jobs für Eltern schaffen

Die großen Ferien neigen sich dem Ende zu und für die Abc-Schützen werden bereits die Schultüten gepackt. Im Landkreis Dachau fiebern auch rund 60 Kinder, deren Familien derzeit Leistungen aus der Grundsicherung ("Hartz IV") beziehen, ihrem ersten Schultag entgegen.
"Eine gute Schulbildung legt den Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Wichtig ist, dass Kinder dabei möglichst von Anfang an Vorbilder haben, die ihnen vermitteln können, dass Lernen und Arbeiten zum Leben gehören", weiß Karin Weber, Chefin der Agentur für Arbeit Freising/Dachau. Zum Schulbeginn richtet sie deshalb einen Appell gezielt an die Arbeitgeber der Region: "Ermöglichen Sie den Eltern dieser Kinder jetzt einen Neustart und bieten Sie ihnen berufliche Perspektiven an. Nutzen Sie die Chance, motivierte und qualifizierte Mitarbeiter für Ihren Betrieb zu gewinnen. Sie werden sehen, es lohnt sich."
Mehr über den gemeinsamen Aufruf der Agentur für Arbeit und des Jobcenter Dachau erfahren Sie in beigefügter Pressemitteilung.

Das Jobcenter Dachau ist bei den Bemühungen, Eltern die Rückkehr ins Berufsleben zu ermöglichen auch auf das Engagement der Arbeitgeber der Region angewiesen: "Um den Spagat zwischen Elternsein und Beruf tatsächlich erfolgreich meistern zu können, sind familienfreundliche Rahmenbedingungen in den Betrieben - vor allem flexible Arbeitszeitmodelle - entscheidend", so Schadl. Der Bedarf an Teilzeitstellen sei gerade bei Eltern von kleineren Kindern groß. Auch Telearbeit könne sowohl Betrieben als auch Arbeitssuchenden neue Chancen eröffnen.

Arbeitgeber, die Jobs für Eltern anbieten möchten, können sich mit dem gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Dachau und des Jobcenter Dachau in Verbindung setzen. Dieser steht Unternehmen beratend zur Seite und stellt gerne den Kontakt zu geeigneten Bewerbern her. Der Arbeitgeber-Service ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter der kostenlosen Servicenummer 0800 4 5555 20 zu erreichen.

Kontakt:
Kathrin Stemberger
Presse und Marketing
Tel. 08161/171-328
Fax 08161/171-243
Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Web: www.arbeitsagentur.de

Anschrift:
Agentur für Arbeit Freising
Parkstraße 11
85356 Freising

Neuer Standort Guide der Metropolregion München 2017

Der ehemalige InvestorsGuide hat sich weiterentwickelt und erscheint dieses Jahr erstmals als "Standort Guide Metropolregion München" in deutsch und englisch. Zielte er vorher speziell auf Investoren ab, so ist die neue Version auch besonders interessant für Gründer und Fachkräfte.

Denn der Guide enthält nicht nur wertvolle Informationen über die Investitionsmöglichkeiten in der Metropolregion, sondern gibt auch einen guten Überblick über die wichtigsten Branchen, Arbeitgeber, Forschungs- und Bildungseinrichtungen. Außerdem werden Infrastruktur und Freizeitmöglichkeiten vorgestellt.

Wir freuen uns, Ihnen unser Dachauer Land mit seinen Vorzügen als idealer Wohn-, Arbeits- und Wirtschaftsstandort im Standort Guide zu präsentieren. Sie finden das Portrait des Landkreises Dachau auf Seite 20. Hier geht es zur Publikation.


Aktueller Arbeitsmarktreport der Bundesagentur für Arbeit

September 2017

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die Arbeitslosenzahl in diesem Monat für den Geschäftsstellenbezirk Dachau auf niedrigem Niveau stagniert.

Die Arbeitslosenquoten auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen betragen für das Jahr 2017 (*Angaben in Bezug auf Vormonat):
September: 1.898 Personen insgesamt, 2,2 % der Personen relativ (-161, -0,1 %)

August: 2.059 Personen insgesamt, 2,3 % der Personen relativ (+157, +0,1 %)
Juli:
1.902 Personen insgesamt, 2,2 % der Personen relativ (+75, +0,1 %)
Juni: 1.827 Personen insgesamt, 2,1 % der Personen relativ (-43, 0,0 %)
Mai: 1.870 Personen insgesamt, 2,1 % der Personen relativ (-104, -0,2 %)
April: 1.974 Personen insgesamt, 2,3 % der Personen relativ (-97, -0,1 %)
März:
2.071 Personen insgesamt, 2,4 % der Personen relativ (-154, -0,2 %)
Februar: 2.225 Personen insgesamt, 2,6 % der Personen relativ

Zugang an Arbeitslosen über das Jahr 2017 (*Angaben in Bezug auf Vormonat):
September: 692 (-184)

August: 876 (+191)
Juli: 685 (+96)
Juni: 589 (-93)
Mai: 682 (-34)
April: 716 (-45)
März: 761 (-45)
Februar: 806 (-190)
 
Abgang an Arbeitslosen über das Jahr 2017 (*Angaben in Bezug auf Vormonat):
September: 851 (+35)

August: 716 (+109)
Juli:
607 (-25)
Juni
632 (-145)

Mai: 777 (-33)
April: 810 (-100)
März: 910 (-2)
Februar: 912 (+332)

Hier finden Sie die aktuellen Kennzahlen Ihrer Arbeitsagentur.

Monat / Jahr Absolutwert Relativwert Zugang Abgang
September 2017 1.898 2,2 % 692 851
August 2017 2.059 2,3 % 876 716
Juli 2017 1.902 2,2 % 685 607
Juni 2017 1.827 2,1 % 589 632
Mai 2017 1.870 2,1 % 682 777
April 2017 1.974 2,3 % 716 810
März 2017 2.071 2,4 % 761 910
Februar 2017 2.225 2,6 % 806 912


Statistik der Bundesagentur für Arbeit, Arbeitsmarkt in Zahlen, Arbeitsmarktreport, Nürnberg, September 2017.

Alle Zahlenwerte entstammen dem aktuell vorliegenden Arbeitsmarktreport der Bundesagentur für Arbeit Freising für den Monat September und den Geschäftsstellenbezirk Dachau.


DIVA

Termin: 19.10.2017 - 22.10.2017

Wir freuen uns Sie auch im Jahr 2017 wieder zur jährlichen Dachauer Informations- und Verkaufsausstellung auf der Ludwig-Thoma-Wiese einladen zu dürfen!

Es erwarten Sie wie jedes Jahr spannende Stände zahlreicher Unternehmen in angenehmer Atmosphäre. Darüber hinaus sollen einige Umstrukturierungen das Besuchserlebnis weiter verbessern:

  • Die Dauer der Messe wird 4 statt der üblichen 5 Tage betragen
  • Ein Schwerpunktthema begleitet die Veranstaltung
  • Planung eines 'langen Abends'
  • Diva Digital: E-Tickets und Give-Away-Seiten
  • neue Anordnung der Hallen und Stände

Nähere Informationen finden Sie hier.